HEALTHIER RECIPES

“Chinesisches Yoga hat mir geholfen, drei Steine ​​​​zu verlieren und mich von lähmenden Gelenkschmerzen befreit”

Das allgemeine Prinzip von Qigong – das mit der chinesischen Medizin verwandt ist – ist, dass ein Gleichgewicht im Körper gefunden werden muss, damit Energie fließen kann. Stress und Traumata verursachen Blockaden und führen zu gesundheitlichen Problemen.

Die meiste Zeit meines Lebens hatte ich mich immer gesund ernährt, aber ich hatte schlechte Angewohnheiten entwickelt, indem ich mich nach zuckerhaltigen Kohlenhydraten sehnte, was zu einer Gewichtszunahme führte. Mit Qigong zu beginnen hat mir geholfen, zu meiner gesunden Ernährung zurückzukehren – wenn Sie aufhören zu essen verarbeitete Lebensmittel, du neigst dazu, das Verlangen danach zu stoppen. Die Kombination aus verbesserter Ernährung und Bewegung hat meine Stimmung verbessert und mir bei meinen Wechseljahrsbeschwerden geholfen. Ich bin sogar endlich von den Gelenkschmerzen befreit, die mich gelähmt haben.

Mir entgeht nicht die Ironie, dass ich die meiste Zeit meines Lebens ein rasanter Aerobic-Trainer war und jetzt sehr langsame, achtsame Bewegungen ausführe. Wenn Sie mir vor Jahren gesagt hätten, dass Sie mit dieser Art von Übung abnehmen können, hätte ich Ihnen nicht geglaubt, aber jetzt macht es für mich Sinn, dass es an diesem Punkt in meinem Leben wirklich wichtig ist, den Stress meines Körpers zu beseitigen braucht. Zwei Jahre später fühle ich mich so viel jünger als an dem Tag, an dem ich 50 wurde; Ich habe mehr Energie und fühle mich viel glücklicher in mir.

Meine Trainingswoche

Ich unterrichte Qigong sechs Tage die Woche für 30 Minuten bis 1 Stunde, sowie meine eigene Praxis für etwa 20 Minuten jeden Tag. Ich gehe auch jeden Tag mit meinem Hund spazieren, nehme mir aber Zeit, die Natur zu schätzen, wenn ich durch sie gehe – alles, was ich tue, ist jetzt achtsamer. Ich meditiere auch etwa 10-15 Minuten zur Mittagszeit.

Was ich an einem Tag esse

Ich versuche, die Prinzipien der chinesischen Medizin in Bezug auf Lebensmittel zu befolgen und rohe Lebensmittel zu vermeiden (statt gekochter Lebensmittel, da diese leichter verdaulich sind). Ich vermeide verarbeitete Lebensmittel, aber ich bin nicht zu 100 % streng – ich möchte sicherstellen, dass Sie das Leben genießen.

Frühstück: Bananen-, Beeren- und Zimtbrei
Frühstück: Sauerteigbrot mit Suppe
Abendessen: Lachs mit gerösteten Paprika und Tomaten
Snacks: So etwas wie ein Kind gesunder Riegel mit Nüssen und dunkler Schokolade

Lifestyle-Hilfen

Krabben: Ich esse Sauerteigbrot, das Weizen enthält, aber bekömmlicher ist.
Koffein: Ich mag morgens eine Tasse Kaffee, trinke dann tagsüber Kräutertees und viel Wasser.
Alkohol: Ich liebe ein Glas Wein, besonders am Wochenende.
Schlafen: Mein Schlaf ist in diesen Tagen besser; Ich versuche, um 22 Uhr im Bett zu sein und stehe gegen 6 Uhr morgens auf.


Folgen Sie für kostenlose Qigong-Sitzungen @katie_brindle auf Instagram oder besuchen Sie uns katiebrindle.com

Previous post
Bis zu 26.666 $ Krankenversicherungsschutz für Umrah-Pilger
Next post
Colorados öffentlicher Optionsversicherungsplan findet wenig Anklang

Leave a Reply