HEALTHIER RECIPES

Bianca Belair spricht über die Geschichte der Essstörungen

Für Bianca Belair ist es tatsächlich etwas, von dem sie gedeiht, zu lernen, „sich wohl zu fühlen, wenn man sich unwohl fühlt“. „The EST of WWE“ begann mit der Planung ihres rigorosen neuen Regimes, damit sie bei einem professionellen Bodybuilding-Wettbewerb auf höchstem Niveau antreten konnte.

„Die Diät war hart. Ich trainiere sowieso immer noch und denke: ‚Nun, ich möchte neue Leidenschaften finden, aber ich habe nicht wirklich Zeit dafür. Aber ich trainiere immer noch, also lass uns weiter trainieren .” und das Ziel ändern.’ Aber ich wusste nicht, dass es mit einer Diät einhergeht, die unterwegs schwer zu machen ist, weil man Mahlzeiten kocht.”

Belair musste die neue, anspruchsvollere Essensplanung mit den internationalen Reisen kombinieren, die WWE-Superstars verwalten müssen. Aber das hielt sie nicht davon ab, ihrem Ziel hinterherzujagen. „Es war auch die Zeit, als ich das Ranglistenspiel in Saudi-Arabien absolvierte, und es war schwierig, und es gab Zeiten, in denen ich nach den Shows um 1 Uhr morgens im Hotel ankam und sagte: ‚Oh, ich muss noch meins machen Herz.'”

Im Dezember 2022, Belair belegte den ersten Platz in der 2022 Atlantic City WBFF ProAm, das Ziel zu erreichen, das sie sich gesetzt hatte. Sie setzte ihre Herrschaft der “Raw” Women’s Championship fort beim Royal Rumble letzten Samstag zeigen, wo sie Alexa Bliss besiegt hat. Unabhängig von der Sportart oder den Hindernissen, die vor Ihnen liegen, Belair beweist weiterhin, dass Sie jeden Traum verwirklichen können, den Sie sich vorgenommen haben.

Wenn Sie Hilfe bei einer Essstörung benötigen oder jemanden kennen, der sie benötigt, steht Ihnen Hilfe zur Verfügung. Besuchen Sie die Website der National Eating Disorders Association oder kontaktieren Sie die NEDA Live Helpline unter 1-800-931-2237. Sie können auch rund um die Uhr Krisenunterstützung per SMS erhalten (SMS NEDA an 741-741).

Previous post
Die 10 stilvollsten stiellosen Weingläser für jeden Stil
Next post
COVID-19 bleibt ein globaler Gesundheitsnotstand, sagt WHO – POLITICO

Leave a Reply